Abnehmen / Wunschgewicht mit Hypnose

Abnehmen / Wunschgewicht mit Hypnose

Bauchumfang messen - Mit hypnose abnehmen und das Wunschgewicht dauerhaft erreichen

Quelle: © Picture-Factory / Fotolia

»Schwerer werden ist ganz leicht; leichter werden hingegen ist ganz schwer!«.

Stefan Wittlin

Essen als »Alltagsdroge«?

Unser Essverhalten lässt darauf schließen, wie es uns geht, ist ein Seismograph für unseren Zustand (Körper-Geist-Seele). Es ist ein riesiger Irrglaube anzunehmen, ich müsse meine Essgewohnheiten ändern, um zuerst abzunehmen, damit es mir dann wieder besser geht.
Meine Erfahrungen mit übergewichtigen Klienten deuten darauf hin, dass gestörtes Essverhalten (zu viel und ungesund aber auch zu wenig) fast immer mit emotionalen Problemen zu tun hat, egal, ob dieses den Betroffenen bewusst ist oder nicht.
Der Ausgleich »negativer« Emotionen durch gestörtes Essverhalten ist dabei ein wertvoller Mechanismus, hilft er doch dabei, Trauer zu kompensieren, übermäßigen Stress und Unzufriedenheit im Alltag leichter zu ertragen, emotionale Dysbalancen aller Art irgendwie ins Lot zu bekommen. Essen wird damit zu einer Art Alltagsdroge, um unliebsame Gefühle einigermaßen zu kompensieren.
Ungesunde Ernährung hat in den wenigsten Fällen mit mangelnden Kenntnissen zu gesunder Ernährung zu tun, ist daher keine »reine Kopfsache« sondern Symptomatik für unsere Gefühlswelt.
 
 

Wie gesund abnehmen mit Hypnose?

  • Haben auch Sie in der Vergangenheit Diäten ausprobiert?
  • Haben Sie 1…2…3… Versuche unternommen, dauerhaft abzunehmen und Ihr Wunschgewicht zu erreichen?
  • Und haben es dennoch nicht geschafft, dauerhaft abzunehmen?
  • Verspüren Sie mitunter Heißhunger, kennen Sie Schokoladensucht und regelrechte Fressattacken?
  • Essen Sie aus Frust, bei Stress, aus Langeweile oder zur Belohnung?
  • Spüren Sie, wann es genug ist oder fehlt Ihnen das Sättigungsgefühl?

Kennen Sie die unzähligen kleinen Fallen, die uns »ohne Sinn und Verstand« essen und trinken lassen?

 
Mein Ansatz, Ihnen beim Abnehmen zu helfen, ist, dass Sie sich zuerst besser kennenlernen. Dann geht es ans Aufräumen. Alles, was an emotionalem Ballast da ist und Ihr Leben belastet und einschränkt, kommt auf den Prüfstand. Hypnose hilft dabei zerstörerische Emotionen zu befreien, alte schädliche Gewohnheiten zu erkennen und durch neue gesündere Verhaltensweisen zu ersetzen. Das braucht Geduld und Mut.
In diesem Coaching geht es nicht vornehmlich darum, dass ich Ihnen Dinge suggeriere. Suggestionen sind zwar hilfreich aber leider oft nicht von großer Dauer. Die Hypnose hilft dabei, Dinge aus anderer Perspektive und fokussierter zu betrachten und damit Lernprozesse auszulösen. Lernprozesse, die Ihnen mehr Handlungsspielraum ermöglichen wo sie zuvor keine Handlungsalternativen hatten. Ein wichtiger Grundsatz ist dabei: Alles, was Sie für Ihren Erfolg brauchen, schlummert bereits in Ihnen. Gemeinsam spüren wir Ihre Ressourcen auf und erwecken sie zu kraftvollem Leben.
 
 

Investition in Dein Leben mit großen Auswirkungen

Meine Klienten berichten, dass sich parallel zu Essgewohnheiten viele andere Dinge in ihrem Leben verändern. Es ist ein großer Schritt in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, eine Abenteuerreise. Natürlich darf Ihnen das auch ein klein wenig Angst machen. Die Veränderungen haben ihren Preis und es kann mitunter wehtun, wenn Sie sich von alten Gewohnheiten befreien. Was Sie gewinnen können ist mehr Handlungsfreiheit für ein glückliches und selbst bestimmtes Leben, so wie Sie es sich wünschen.
 

Wieviele Sitzungen?

Jeder Klient ist anders, jedes Problem ist genau so individuell wie der Mensch, der es geschaffen hat. In der Hypnose-Praxis plane ich in der Regel bei dem Thema Abnehmen mit Hypnose zunächst zwei bis drei Sitzungen ein. Der Abstand der Sitzungen kann mehrere Wochen betragen, da Ihr verändertes Verhalten Zeit braucht, sich zu festigen, ein Teil Ihrer neuen Normalität werden kann. Sie selbst bestimmen die Anzahl der benötigten Sitzungen.
Mitunter berichten Klienten, dass sie nach Auflösung ihrer Angstprobleme bereits nach nur einer Sitzung zufrieden stellende Erfolge erzielen konnten. Gleiches erlebe ich häufig bei stressbedingtem »Zulangen« bei Snacks und Süßigkeiten. Das ist jedoch nicht die Regel. Es geht um persönliche Entwicklung und Etablieren neuer Verhaltensweisen. Und das braucht Zeit, Geduld, Verständnis, Nachsicht und Liebe für den wichtigsten Menschen in Ihrem Leben, für sich selbst.
 
Die erste Sitzung ist die längste und dauert etwa 2 Stunden.
Weitere Sitzungen dauern etwa eineinhalb Stunden.
 

1. Sitzung: Dauer ca. 2 Stunden, Honorar: 200,00 €

2. und folgende Sitzung(en): Dauer ca. 1,5 Stunden, Honorar: 135,00 €

 Das Honorar ist jeweils zahlbar am Ende der Hypnose-Sitzung (bar oder mit EC-Karte).
 
Möchten Sie mit der Hilfe von zwei bis drei Hypnose-Sitzungen ihr Essverhalten verändern und dauerhaft Ihr Wunschgewicht erreichen?

Rufen Sie mich an (Anrufbeantworter) oder nutzen Sie das Kontaktformular:

0345 – 13 18 18 78 (Anrufbeantworter)